Kasse ubungen

Jeder Unternehmer, der im einfachen Namen von Registrierkassen heißt, kämpft jeden Tag mit der zweiten Mühe, die diese Geräte erzeugen können. Wie alle Computergeräte sind Registrierkassen nicht immun gegen Krankheiten und verderben manchmal. Kein Unternehmer weiß, dass die Registrierkasse an jedem Punkt, an dem die Registrierkasse mit Hilfe einer Registrierkasse erstellt wird, ein neues Gerät haben sollte - nur bei einem idealen Ausfall.

Eron Plus

Das Fehlen einer Sicherungskasse beim Verkauf von Waren oder Hilfeleistungen kann zu Sanktionen des Finanzamts führen, da dies verhindert, dass die Verkaufsliste bei einem Ausfall des Hauptgeräts beschädigt wird. Mit der Registrierkasse gespeicherte Dokumente sollten ein Service-Booklet für Registrierkassen enthalten. In diesem Material sind nicht nur alle Reparaturen des Geräts abgeschlossen, sondern es gibt auch Tipps zum Steuern der Registrierkasse oder zum Austausch ihres Speichers. In der Dienstleistungskunst ist auch eine eindeutige Nummer einzugeben, die der Kanzlei vom Finanzamt, dem Namen des Unternehmens und der Adresse der Räumlichkeiten, in denen der Betrag verbucht wird, mitgeteilt wurde. Alle diese Räte gelten im Falle der steuerlichen Kontrolle. Jede Änderung der Idee der Registrierkasse und ihrer Änderung steht im Zusammenhang mit der Tätigkeit eines spezialisierten Dienstes, mit dem alle Unternehmer, die Registrierkassen verwenden, einen Vertrag unterzeichnen sollten. Was von Bedeutung ist - Sie sollten das Finanzamt über einen Wechsel des Kassierers informieren. Der Verkauf an den Registrierkassen sollte sich zu einer kontinuierlichen Gelegenheit entwickeln, denn für das erfolgreiche Befüllen der Registrierkasse müssen Sie eine Meinung über eine andere austauschen, wobei Sie gleichzeitig daran denken müssen, den Speicher zu lesen. Das Lesen des Registrierkassenspeichers ist wahrscheinlich vorhanden - auch als Reparatur, die nur von einer autorisierten Stelle ausgeführt wird. Darüber hinaus müssen diese Arbeiten in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes durchgeführt werden. Aus dem Auslesen der Steuer-Registrierkasse wird ein entsprechendes Protokoll erstellt, dessen Kopie an das Finanzamt und ein anderes an den Unternehmer geht. Es erfordert, dass dieses Protokoll zusammen mit verschiedenen Dokumenten aufbewahrt wird, die sich auf die Registrierkasse beziehen. Dies kann dazu führen, dass das Büro eine Strafe verhängt.